Warum habe ich meine alten NES Spiele nicht aufbehalten?

Nat├╝rlich als Kind, hat man da nicht so einen Zugang dazu, dass die Spielsachen, mit denen man spielt, sp├Ąter mal einen imens gro├čen Wert haben k├Ânnten. Da h├Ątten vielleicht die Eltern mitdenken m├╝ssen und paar Spielsachen sozusagen als „Wertanlage“ 2-fach kaufen m├╝ssen. Wie z.b. Super Mario Bros. 3 f├╝r den NES. Denn der 30 Jahre alte Nintendo Klassiker wurde jetzt f├╝r eine Rekordsumme in einer Auktion versteigert. Bevor ich dir sage, f├╝r wieviel, solltest du dich besser hinsetzen!

„Ein original verpacktes „Super Mario Bros. 3″-Computerspiel aus dem Jahr 1990 ist nun bei einer Auktion in den USA f├╝r die Rekordsumme von 156.000 Dollar (knapp 132.000 Euro) versteigert worden.“

156 Tausend Dollar! Alter Verwalter, was geht hier ab? Damit hat Super Mario Bros. 3 einen Weltrekord f├╝r die Versteigerung eines originalverpackten Videospiels aufgestellt, wie man hier auf der Website des Auktionshaus Heritage Auctions lesen kann.

„Friday morning, Heritage Auctions sold a sealed copy of 1990’s Super Mario Bros. 3 for $156,000, shattering the previous record set in July when its 1985 predecessor Super Mario Bros. sold for $114,000.“

Damit wurde der Rekord von Super Mario Bros. aus dem Jahr 1985 geknackt, welches f├╝r 114 Tausend Dollar versteigert wurde. Wahnsinn!

Irgendwie muss ich da meine Eltern schimpfen gehen, glaub ich ­čśÇ Wahnsinn, wieviel sowas wert sein kann. Leider kann man es sich bei der aktuellen Entwicklung am Markt sparen, Originalverpackte Spiele zu bunkern, da immer mehr alles in die Cloud verlagert wird. Eventuell muss man sich JETZT auf die Flom├Ąrkte im Land begeben und alte Videospiele und Videospielkonsolen aufkaufen! Irgendwie hat mich grad das Jagd und Sammelfieber gepackt! Haha!